Ruth Himmelreich

Begleitung zu Lebendigkeit und Heilung
medial – mental – kreativ

«Stell dir vor, du versenkst dich in etwas, Jenseits aller Wahrnehmung, Jenseits allen Begreifens, Jenseits des Nichtseins – dich.»

Sutra aus dem Vigyan Bhairav Tantra

Advents-Meditation Kristall / 19. Dezember 2022

asdf

Eine aussergewöhnliche Oase der Ruhe, der Freude und des Wohlbefindens.
Entspannen und Loslassen vom Tun. Lasse dich vom Land der Stille berühren und erfahre die Öffnung in friedvolle Weite. Die Verbindung mit der grossen Wirklichkeit, die unser Leben führt und erfüllt, klärt und stärkt dich in die kommenden Festtage hinein.
Eine meditative Reise zu deiner inneren Kraft und sanfte, hochschwingende Musik unterstützt dich zu deiner Essenz. Bei diesem Anlass wirst du mit der grossen Kristall-Klang-Gabel berührt und du erfährst eine heilsame Vibration in deinem System. Kristalle und ätherische Öle fördern die Beziehung zwischen Körper, Geist und Herz. - Eine tiefe, stille Freude erwacht. 

Zum Ausklingen gibt es köstlichen Advents-Tee mit süssem Schmaus.

Schenke dir und deinen Liebsten einen besonderen Moment ! (Beschränkte Platzzahl)

Weiterlesen...

Wann:  Montag, 19. Dezember 202 / 18.45 - ca. 20.45 Uhr
Wo: Aurum – Bewusstsein, Meditation und Bewegung Bollwerk 35, 3011 Bern
Kosten: CHF 45.00
Freiburger Kantonalbank Murten / CH87 0076 8300 1567 8570 8
Mitbringen: Bequeme Kleidung, Tuch zum Liegen

Details ausblenden...

Anmeldung
Bitte über diesen Link anmelden

Angeleitete Meditation / Montag / Okt. - Dez. 2022

asdf

Meditation zur Stärkung von Fokus, Achtsamkeit und Gelassenheit 
Hektik, Sorgen und Probleme verursachen Stress. Er macht es nicht einfach, uns auf uns selbst zu konzentrieren, abzuschalten und unser Gedankenkarussell zu beenden. Dabei ist es unerlässlich, sowohl für unsere physische als auch für unsere psychische Gesundheit mehr Fokus und Gelassenheit zu erfahren.

Weiterlesen...

Selbst, wenn das Leben gerade Purzelbäume schlägt, wird es durch regelmässige Meditation, verschiedene Achtsamkeitstechniken, Körper- und Atemübungen immer leichter innere Zufriedenheit und ein entspanntes Ruhen in unserer Mitte zu finden.
In diesem Meditationstraining lernst du auch in herausfordernden Situationen präsent zu bleiben und bist in der Lage, Raum zu schaffen für klare Entscheidungen und bessere Kommunikation. Dein Bewusstsein entwickelt sich weiter und du kannst dich von Eindrücken und Limitierungen befreien. In der Ruhe führt dich deine ursprüngliche und heilsame Kraft zu einem ganz neuen Lebensgefühl, durch welches sich dein Potenzial entfalten kann.
Dieser Unterricht ist ein Weg, entspannt und zentriert in liebevollen Kontakt mit dir selbst und deiner Umwelt zu treten.

Wann: Montag, 17. Oktober - 12. Dezember 2022 / 10x / 18.30 – 19.45 Uhr 
Wo: Aurum-Raum für Bewusstsein, Meditation und Bewegung / Bollwerk 35, 3011 Bern
Kosten: CHF 225.00 / Einzel CHF 25.00 
Freiburger Kantonalbank Murten / CH87 0076 8300 1567 8570 8
Mitbringen: Bequeme Kleidung, Tuch zum Liegen 
Teilnahme jederzeit möglich!

Details ausblenden...

Anmeldung
Bitte über diesen Link anmelden

Gemeinsame Meditation / Freitag

asdf

Ich will verbunden sein und wähle den Frieden, mit dir.
Komm wie du bist und wann du willst, jeweils freitags während 9.30 - 11. 30 Uhr 

Aurum-Raum für Bewusstsein, Meditation und Bewegung / Bollwerk 35, 3011 Bern

  • Ohne Anmeldung
  • Beitrag freiwillig
  • Eigenes Tuch für die Matte mitbringen


Wir sind da, in gemeinsamer Gestaltung mit Pamina und Giuseppino.

Meditation Kurs, Uni Bern / Sept. - Okt. / 2022

asdf

"Einfach meditieren lernen" 
Meditation ist ein Zustand geistiger Sammlung und Verinnerlichung. Die Wichtigkeit der Meditation wird heute von unterschiedlichen Seiten bestätigt; so beschäftigen sich Gehirnforscher, Immunologen oder Psychotherapeuten mit den positiven Auswirkungen auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene.
Viele würden gerne meditieren, wissen aber nicht, was genau die viel gepriesene Meditationspraxis ausmacht und wie sie es anstellen sollen, dass der Geist zur Ruhe findet. Was hilft uns wirklich einen Zustand wacher Ruhe zu erschaffen?

Weiterlesen...

Meditation hat die Kraft die Strukturen unseres Gehirns und unseres Körpers zu verändern. Stress abzubauen und hilft uns bei Herausforderungen in unserer eigenen Mitte zu bleiben.
Durch das Üben von Achtsamkeit und Gegenwärtigkeit erfahren wir ein Gefühl von Freude, Gelassenheit und Frische. 

Kursinhalte:

  • Einführung ins Thema
  • Vorbereitende Übungen (Körper-, Atem-, Konzentrationsübungen)
  • Verschiedene Formen der passiven und aktiven Meditation
  • Mit welchen Hindernissen müssen wir rechnen? Was hilft?
  • Austausch


Wann:
Donnerstag / 22.September - 27.Oktober 2022
Meditation "Einfach meditieren lernen" 10.30 - 11.45 Uhr
Meditation "Einfach meditieren lernen" 12.15 - 13.30 Uhr
Wo: Hochschulzentrum vonRoll, Bern.
Anmeldelink und Infos

Details ausblenden...

Meditation, Uni Bern / Nov. - Dez. 2022

"Einfach meditieren lernen" und Meditation "Vertiefung"

Weiterlesen...

"Einfach meditieren lernen" 
Meditation ist ein Zustand geistiger Sammlung und Verinnerlichung. Die Wichtigkeit der Meditation wird heute von unterschiedlichen Seiten bestätigt; so beschäftigen sich Gehirnforscher, Immunologen oder Psychotherapeuten mit den positiven Auswirkungen auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene. Viele würden gerne meditieren, wissen aber nicht, was genau die viel gepriesene Meditationspraxis ausmacht und wie sie es anstellen sollen, dass der Geist zur Ruhe findet. Was hilft uns wirklich einen Zustand wacher Ruhe zu erschaffen?
Meditation hat die Kraft die Strukturen unseres Gehirns und unseres Körpers zu verändern. Stress abzubauen und hilft uns bei Herausforderungen in unserer eigenen Mitte zu bleiben. Durch das Üben von Achtsamkeit und Gegenwärtigkeit erfahren wir ein Gefühl von Freude, Gelassenheit und Frische. 

Kursinhalte:

  • Einführung ins Thema
  • Vorbereitende Übungen (Körper-, Atem-, Konzentrationsübungen)
  • Verschiedene Formen der passiven und aktiven Meditation
  • Mit welchen Hindernissen müssen wir rechnen? Was hilft?
  • Austausch


"Meditation Vertiefung"
Meditation ist ein Einüben in die Gegenwärtigkeit des Lebens, eine Begegnung mit dem Leben auf eine wache Weise. In der Meditation geht es vor allem darum, hier und jetzt im Leben anwesend zu sein. Meditation pflegt eine Kultur der Stille, der Achtsamkeit, der Präsenz. Meditationsmethoden werden oft primär als Techniken zu Entspannung, Konzentrationssteigerung und erhöhter Leistungsfähigkeit eingesetzt. Meditationswege sind jedoch immer auch spirituelle Erfahrungswege. Du vertiefst dich in die Erfahrung, was es ganz praktisch bedeutet den Verstand und das "Ich" zur Ruhe kommen zu lassen und darüber hinaus zu wachsen. Es öffnet sich dir eine Tür zu einer frischen, unmittelbaren Erfahrung des Lebens, des Augenblicks, zum Erfahren eines nondualen Ganzen. Diese Erfahrung kann dein Leben verändern.

  • Vertiefung ins Thema
  • Körper-, Atem-, Konzentrationsübungen
  • Vertiefung in Passive und aktive Meditation, (Achtsamkeits- und Einsichtsmeditation, Atem- und Musikmeditation, Bewegungs- und Konzentrationsmeditation, geführte Meditation)
  • Austausch

(Dieser Kurs kann nur besucht werden, wenn du den Einführungskurs „Einfach meditieren lernen“ besucht hast.)

Wann: Donnerstag / 03.November - 08.Dezember 2022
Meditation "Einfach meditieren lernen" 10.30 - 11.45 Uhr
Meditation  "Vertiefung" 12.15 - 13.30 Uhr
Wo: Hochschulzentrums vonRoll, Bern
Anmeldelink und Info

Details ausblenden...

Meditation Spezial, Uni Bern / 10.Dezember 2022

asdf

"Emotionen in Balance"
Ein ausgeglichenes, emotionales Leben ist ein Schlüsselelement für ein glückliches Leben. Du entdeckst einen Raum, wo du die Wahl hast, ob und wie du dich auf Emotionen einlässt, wie du mehr konstruktive, emotionale Reaktionen entwickelst und weniger Überwältigung erlebst.

Weiterlesen...

Eine vielfältige Meditationspraxis der Achtsamkeit, Meditationen der liebenden Güte, Mitgefühl und die Klärung der negativen Emotionen durch die RAIN- Methode, lässt dich eine tiefgreifende Verbindung mit deinem authentischen Selbst erfahren. Eine Entwicklung zur Kultivierung von echtem Glück in uns und in unserer Umwelt.

Kursinhalte:

  • Kurze Einführung ins Thema der Emotionen: Angst, Ekel, Traurigkeit, Wut, Verachtung, Überraschung, Scham, Schuld, Freude
  • Achtsamkeitspraxis; Atem, Körper, Empfindungen, Bewusstsein, Phänomene
  • Analytische Meditation, RAIN- Methode, Musikmeditation
  • 4 Herzenstugenden
  • Austausch


Wann: 
Samstag / 10. Dezember 2022 / 10.00 - 12.00 Uhr
Wo: Hochschulzentrum vonRoll, Bern.
Anmeldelink und Infos

Details ausblenden...